Workshop / Coaching zum Thema: Teamentwicklung, -begleitung

Marco Helms
Berufsgenossenschaft für Gesundheit und Wohlfahrtspflege (BGW) Zentrale Präventionsdienste, Leiter Seminarorganisation Auswahl und Qualitätssicherung der Seminare, Teilnehmer, Dozenten und Bereichsleiter

„Herr Henrichs schaffte schon ziemlich früh am ersten Seminartag alle Teilnehmer „einzufangen“. Von Anfang an war er sehr offen und humorvoll, verlor dabei aber nie die Ernsthaftigkeit aus den Augen. Roger Henrichs benutzte eine einfache und verständliche Form unserer Sprache, sorgte für Harmonie in der Runde, ging mit einer fordernden Taktung vor und positionierte die Pausen punktgenau. Zu Beginn nahm er sich jedoch erst einmal zurück, beobachtete uns, unsere Anliegen und die verschiedenen Persönlichkeiten im Raum sehr genau. Er schaffte es, uns die Angst zu nehmen und das Gefühl zu vermitteln, nicht auf der „Couch“ zu liegen.

Der zweimonatige Zeitraum zwischen dem ersten und zweiten Seminartag präsentierte sich als wichtig und wertvoll. Die Teilnehmer öffneten sich und alle zentralen Konfliktpunkte wurden benannt. Wir haben uns die Bereitschaft erarbeitet, Fehler offen und ehrlich anzusprechen und gelernt, wie wir mit Kritik umgehen können. Dies zu thematisieren war unser Erfolg. Damit legten wir die Grundlage für heutige und zukünftige Gespräche und Diskussionen.

Hinsichtlich der Seminarqualität kann ich sagen, dass wir alle mit einem guten Gefühl nach Hause gegangen sind. Sehr gut gefallen hat mir, dass Herr Henrichs sich Zeit genommen hat für die Analyse, hat sich immer wieder rückversichert, ob alle noch mit kommen und ob weiterhin die Bereitschaft für Offenheit da ist.“

Sie sind hier