Transferagentur/Auffanggesellschaft

Im Falle bevorstehender Freisetzungen wird von 2coach eine Transferagentur / Auffanggesellschaft eingerichtet. Wir geben Ihren Arbeitnehmern professionelle Hilfe zur beruflichen Neuorientierung und ermöglichen so eine einvernehmliche, sozialverträgliche und faire Trennung.

Förderung nach §216a SGB III durch die Bundesagentur für Arbeit

Die Teilnahme an Transfermaßnahmen wird von der Agentur für Arbeit gefördert. Die Förderung besteht aus dem so genannten Transferkurzarbeitergeld für betroffene Mitarbeiter. Die Förderung wird als Zuschuss gewährt und beträgt 50% der aufzuwendenden Maßnahmekosten, jedoch höchstens 2.500 EUR pro gefördertem Arbeitnehmer. Auf diesen Zuschuss besteht nur bei Erfüllung aller Voraussetzungen ein Rechtsanspruch.

Wir unterstützen Sie gern bei der Antragstellung und beraten Sie über die Fördermöglichkeiten Ihres Unternehmens.

Sie sind hier