Kundenmeinungen

Coaching

Dr. Dagmar Kasper
IDS Nordic A/S General Manager

„Nachdem ich bereits mit 5 „Karriereberatern“ bzw. „Coaches“ Vorgespräche geführt hatte, traf ich auf 2coach. Schon nach dem ersten Gespräch wusste ich, dass ich dort gut aufgehoben bin, fühlte mich sehr erleichtert sowie voller Hoffnung. Eine entspannte Atmosphäre, verbunden mit dem Gefühl, mit professionellen Menschen zusammen zu arbeiten schufen eine Grundlage für die notwendigen Gespräche und Analysen. Nach einigen spannenden und lehrreichen Stunden kristallisierte sich eine klare Vorstellung davon heraus, wo meine Stärken, Schwächen und meine berufliche Zukunft liegen sollte.

Karriereentwicklung

Verena Hahn
Assistentin der Geschäftsführung

„Herr Schiemann vermittelte mir eine entspannte und lockere Atmosphäre. Schnell bin ich mit ihm ins Gespräch gekommen, habe Ideen im Hinblick auf einen möglichen Jobwechsel mit ihm diskutiert. Die Coachings haben mir sehr gut getan, sie haben einen Prozess ins Rollen gebracht und mir für den Jobwechsel den Rücken gestärkt. Herr Schiemann ist eine wichtige Vertrauensperson für mich. Die Kombination aus „Standard-Programm“ und einer sehr individuellen und persönlichen Beratung sowie der ehrlichen Nachbetreuung gefällt mir sehr gut.

Workshop / Coaching zum Thema: Teamentwicklung, -begleitung

Marco Helms
Berufsgenossenschaft für Gesundheit und Wohlfahrtspflege (BGW) Zentrale Präventionsdienste, Leiter Seminarorganisation Auswahl und Qualitätssicherung der Seminare, Teilnehmer, Dozenten und Bereichsleiter

„Herr Henrichs schaffte schon ziemlich früh am ersten Seminartag alle Teilnehmer „einzufangen“. Von Anfang an war er sehr offen und humorvoll, verlor dabei aber nie die Ernsthaftigkeit aus den Augen. Roger Henrichs benutzte eine einfache und verständliche Form unserer Sprache, sorgte für Harmonie in der Runde, ging mit einer fordernden Taktung vor und positionierte die Pausen punktgenau. Zu Beginn nahm er sich jedoch erst einmal zurück, beobachtete uns, unsere Anliegen und die verschiedenen Persönlichkeiten im Raum sehr genau.

Ausbildung zum Coach und Change Manager

Hermann Häfele
Siemens AG Projektleiter IT Prozessgestaltung und –organisation, Logistik und Change Management-Prozesse, Einführung neuer SAP-Anwendungen für Vertrieb/Service-Einheiten deutschlandweit

„Die Arbeitsatmosphäre in den Seminaren war sehr angenehm, die Ausprägung der Ausbildung humanistisch. Mir persönlich gefiel die Ausrichtung auf die Lehren nach Schulz von Thun. Ich habe mich für 2coach entschieden, weil die Schwerpunkte dort nicht auf NLP liegen. 2coach ging klientenund praxisorientiert vor. Die Fälle und Inhalte ergaben sich, wurden nicht vorgegeben. Die Seminare empfand ich als gewinnbringend, die Inhalte als handfest. Die Ausbildung zum Coach ist für mich eine sehr gute Basis.

Ausbildung zum Outplacement- und Karriereberater

Margit Schneider
mein-Beruf.com Selbstständige Karriereberaterin/Sozietät Berufsperspektivenberatung, Kündigungsgespräche, Coaching usw. für Berufseinsteiger, Künstler, Selbstständige, Freie Berufe oder Menschen in der Lebensmitte

„Ich bin froh, dass ich diesen Lehrgang bei 2coach gewählt habe. Denn mein erster Eindruck, den ich bei meiner Online-Recherche nach einer Ausbildung zum Outplacementberater gewonnen hatte, wurde durchgängig bestätigt. 2coach zeigt sich menschlich und persönlich. Hier will niemand nur das schnelle Geld machen. Die Seminaratmosphäre war locker, die Gespräche miteinander gut und offen. Sowohl Herr Schiemann ging freizügig mit seinem Wissen um, als auch die Teilnehmer, die im Sinne von „best practice“ aus ihrem sehr unterschiedlichen aber reichhaltigen Erfahrungsschatz berichteten.

Ausbildung zum Coach

Edmund Grzechowiak
Selbstständig als Coach und Berater Inhaber EG-Coaching und Consulting Beratung kleiner und mittelständischer Unternehmen bei Führung, Vertrieb, Change Management

„In den Seminaren habe ich mich immer sehr wohl gefühlt, habe sie gern besucht. Ich fühlte mich respektiert und akzeptiert. Als positiv empfand ich, dass die Wertschätzung untereinander sehr hoch war. Die Trainer waren allesamt sehr gut vorbereitet, arbeiteten strukturiert, wirkten kompetent, überzeugend, authentisch und wussten, wovon sie sprechen. Die Aussagen hatten Praxisbezug und wirkten nah. Die Trainer und Coaches zeigten sich in der Lage, die Teilnehmer auf eine angenehme Art und Weise zu öffnen. Die Qualität insgesamt bewerte ich als sehr hoch.

Ausbildung zum Trainer und Prozessbegleiter und Coach

Nicole Grimsehl
TxB Transaktionsbank GmbH Stabsmitarbeiterin Projektarbeiten, Fusionsprojekte, Gruppenarbeit

„Ich hatte schon länger vor, etwas für mich zu tun. Mein erster Besuch bei 2coach zeigte mir dann: „Endlich bin ich richtig“! Der Empfang war freundlich und offen. 2coach bietet unterschiedliche Trainer, eine ausgewogene Haltung und 70% Praxis. 2coach arbeitet erlebnisaktivierend; begonnen wird mit einem Ankommensprozess, dann gehen die Trainer zügig in die Anliegenarbeit über. Mit etwas Wiederholung werden die Teilnehmer abgeholt und schnell ist man wieder drin. Die Trainer und Coaches verstehen es zu jeder Zeit einen Spannungsbogen zu erzeugen, die Teilnehmer anzufüttern.

Ausbildung zum Coach, Trainer und Prozessbegleiter und Change Manager

Günther A. Biebl
collaborato training, Teamentwickler und Trainer

„Ich bin zu 2coach gekommen nachdem ich mir eine Reihe von anderen Ausbildungen angesehen hatte. Gleich aufgefallen ist mir die freundliche, persönliche und produktive Atmosphäre. Die Ausbildung zum Trainer und Prozessbegleiter hat den Eindruck noch verstärkt: Hier wird Wert auf Praxis und Wissenstransfer gelegt - und keine Augenwischerei betrieben. Die Trainer sind sehr vielfältig - aber allesamt vom Fach und sehr kompetent und feinfühlig. Die Ausbildung selber hilft auf eigene Entwicklungsfelder zu schauen und auch für sich persönlich viel mitzunehmen.

Ausbildung zum Coach

Trainer, HASPA

"Ich habe im letzten Jahr (2009) meine Coachingausbildung bei euch gebucht und abgeschlossen. Mein Ziel war einerseits, meine Methodenkompetenz auf diesem Feld zu erweitern und andererseits, mich persönlich weiter zu entwickeln.
Ich mag - mal etwas anders - am Ende der Ausbildung beginnen, welches mir noch besonders in Erinnerung geblieben ist...

Ausbildung zum Coach und zum Trainer und Prozessbegleiter

Katrin Lohner
coach-ability, selbstständige Outplacementberaterin

"Während meiner eigenen Outplacement-Beratung vor 2 Jahren wurde klar, ich möchte eine Ausbildung zum Trainer und Coach machen. Zum damaligen Zeitpunkt war an eine Selbständigkeit noch nicht zu denken, viel eher war ich damit beschäftigt, meinen neuen Job als Personalberaterin und meine Weiterbildung unter einen Hut zu bringen.

Seiten

Sie sind hier